Atelier_3

ERWACHSENE KREATIV

Termin II: 27. November, 4./11./18. Dezember
Beide Termine: 4 x jeweils dienstags, 17.30-19.30 Uhr
Malen mit Ölfarbe  Die Schule des Sehens
Dieser Kurs setzt sich mit der starken Leuchtkraft und Lichtechtheit der Ölfarbe auseinander. Als Ausgangspunkt für das eigene künstlerische Schaffen und Inspiration für ein individuelles Motiv dienen Werke aus der Sammlung bzw. der Ausstellung "Paula Modersohn-Becker". Zwischen Worpswede und Paris“. In einfachen Schritten wird der richtige Umgang mit Material und Farbe erarbeitet. Der Kurs ist für Anfänger und neugierige Fortgeschrittene geeignet.
Mit Andreas M. Wiese
Kosten 62 € inkl. Material pro Termin
 
14./21./28. November und  5./12./19. Dezember
6 x jeweils mittwochs, 17-19 Uhr
Aquarellkurs
Das freie künstlerische Arbeiten steht neben Grundlagenübungen zum Umgang mit Material und Farbe im Mittelpunkt. In der Ausstellung lassen wir uns von Paula Modersohn-Becker bei der individuellen Themenfindung inspirieren und erkunden gemeinsam Ausdrucksmöglichkeiten der faszinierenden Technik. Im Atelier unterstützt die Dozentin die Umsetzung der eigenen Idee.                 
Mit Christiane Thomas
Kosten 92 € inkl. Material
 
Zweitägiger Workshop
Freitag, 7. Dezember, 16.30-19.30 Uhr und
Samstag, 8. Dezember, 11-15 Uhr
Acrylworkshop: Figur und Natur
Mutter und Kind, Kinder mit Tieren, Frauen mit Blumen, in der Natur: In Paula Modersohn-Beckers Bildern tauchen diese Motive immer wieder auf. Mit Paula auf der Suche nach den einfachen Formen und einem starken Ausdruck zeichnen wir in der Ausstellung und lassen uns von ihr zu eigenen Bildern in Acryl inspirieren.
Mit Christiane Thomas
Kosten 62 € inkl. Material
 
Zweitägiger Workshop
Donnerstag, 3. Januar, 17-20 Uhr und
Freitag, 4. Januar, 16.30-19.30 Uhr
Workshop: Zeichnen vor Originalen
Die Zeichnung ist der Ausgangspunkt für viele malerische Techniken und unmittelbarer Ausdruck der künstlerischen Idee. In der Ausstellung zu Paula Modersohn-Becker skizzieren wir vor Originalen und erfassen die Kompositionen durchs Zeichnen. Im Atelier beschäftigen wir uns mit Grundlagen der Zeichnung wie Linie, Schattierung, Komposition, der Reduktion auf geometrische Grundformen, experimentieren mit Bleistift und Kohle und schulen unser Auge.
Mit Christiane Thomas
Kosten 48 € inkl. Material
 
Zweitägiger Workshop
Donnerstag, 3. Januar, 17-20 Uhr und
Freitag, 4. Januar, 16.30-19.30 Uhr
Zeichnen vor Originalen
Die Zeichnung ist der Ausgangspunkt für viele malerische Techniken und unmittelbarer Ausdruck der künstlerischen Idee. In der Ausstellung Paula Modersohn-Becker skizzieren wir vor Originalen und erfassen die Kompositionen durchs Zeichnen. Im Atelier beschäftigen wir uns mit Grundlagen der Zeichnung wie Linie, Schattierung, Komposition, der Reduktion auf geometrische Grundformen, experimentieren mit Bleistift und Kohle.
Mit Christiane Thomas
Kosten 48 € inkl. Material
 
Termin I: 22./29. Januar und 5./12. Februar

Termin II: 26. Februar und 5./12./19. März
4 x jeweils dienstags, 17.30-19.30 Uhr
Malen mit Ölfarbe. Die Schule des Sehens
Dieser Kurs setzt sich mit der starken Leuchtkraft und Lichtechtheit der Ölfarbe auseinander. Als Ausgangspunkt für das eigene künstlerische Schaffen und Inspiration für ein individuelles Motiv können Werke aus der Sammlung dienen. In einfachen Schritten wird der richtige Umgang mit Material und Farbe erarbeitet. Der Kurs ist für Anfänger und neugierige Fortgeschrittene geeignet.
Mit Andreas M. Wiese
Kosten 62 € inkl. Material pro Termin
 
Donnerstag, 31. Januar, Freitag, 1. Februar, jeweils 17.30-20 Uhr,

Samstag, 2. Februar, 14-18 Uhr
Dreitägiger Bildhauer-Workshop: Porträts
In Paula Modersohn-Beckers Werk finden sich viele spannende Porträts von Frauen, Alten und Kindern. Wir schauen uns die Werke genau an und skizzieren vor dem Original. Im Atelier erfolgt die Auseinandersetzung mit dem Porträt und der Wahrnehmung des Gesichts, der Proportion der Sinnesorgane, Augen, Nase und Ohren. Unsere Skizzen dienen als Grundlage für ein Porträt in Ton in Aufbautechnik. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Mit Christa Bremer
Kosten 70 € inkl. Material
 
9./16./23./30. Januar und 6./13. Februar
6 x jeweils mittwochs, 17-19 Uhr
Aquarellkurs I
Grundlegend für die luftige Wirkung des Aquarells ist Sicherheit in der Zeichnung. Das Erfassen von Licht und Schatten sowie Zeichenübungen werden neben der Einführung in Lasur, Farbwirkung und Mischen vertieft. Individuell entwickeln die Teilnehmer*innen unterstützt durch fachkundige Hilfestellung ihr eigenes Bild.
Mit Christiane Thomas
Kosten 92 € inkl. Material
 
6./13./20./27. März und 3./10. April
6 x jeweils mittwochs, 17-19 Uhr
Aquarellkurs II
Das freie künstlerische Arbeiten steht neben Grundlagenübungen zum Umgang mit Material und Farbe im Mittelpunkt. In der Ausstellung lassen wir uns bei der individuellen Themenfindung inspirieren und erkunden gemeinsam Ausdrucksmöglichkeiten der faszinierenden Technik.
Mit Christiane Thomas
Kosten 92 € inkl. Material

 
Zweitägiger Workshop
Freitag, 15. Februar, 16.30-20 Uhr, und
Samstag, 16. Februar, 13-17.30 Uhr
Acrylworkshop: Farbe
In diesem Workshop soll der Umgang mit Farbe vertieft werden und im eigenen Bild zur Anwendung kommen. Im Vordergrund stehen grundlegende Übungen zum Mischen und zum Farbauftrag. In der Sammlungspräsentation betrachten wir Farbkontraste und Farbwirkung in verschiedenen Epochen der Malerei und lassen uns zu einem eigenen Bild mit Acrylfarben inspirieren.
Christiane Thomas
Kosten 65 € inkl. Material
 
Zweitägiger Workshop
Freitag, 22. März, 16.30-20 Uhr und
Samstag, 23. März, 13-17.30 Uhr
Acrylworkshop: Experimentelle Malerei
Unterstützt von der Vermittlung einiger grundlegender Prinzipien des Bildaufbaus und der Farbwahl, stehen in diesem Workshop Experiment und freies Arbeiten im Vordergrund. Inspiriert von Eindrücken aus der Sammlungspräsentation skizzieren wir vor dem Original. Im Atelier entstehen unter fachkundiger Anleitung eigene Bilder mit Acryl und nach Wunsch auch mit anderen Materialien wie Pastellkreide und Kohle.

Christiane Thomas
Kosten 65 € inkl. Material
Buchung und Anmeldung hier

Ausstellungen

 

Sammlung

 
Kreativtag_KeyVi2_227
Öffnungszeiten

Von der Heydt-Museum
Di-So 11-18 Uhr
Do 11-20 Uhr
Mo geschlossen
 
Von der Heydt-Kunsthalle
Di-So 11-18 Uhr
Mo geschlossen
Download
Quartalsprogramm
Quartal_4_18_Titel_181